KUNST GALERIE BECH

Ene / 24

KUNST GALERIE BECH

/

http://www.kunstgalerie-bech.de/alejandro-hermann.html

Alejandro Hermann, geboren in Buenos Aires, lebte in vielen Ländern Europas, bevor er sich in Marbella ansiedelte. Seine Arbeiten werden auf allen Kontinenten ausgestellt und sind weltweit in vielen Privatsammlungen vertreten.

Leonardo da Vinci ist für ihn der unumstrittene Meister und Ausgangspunkt seines Schaffens. Er beschreibt diesen als „das wahre Genie und Quelle seiner Inspiration für beinahe alles im Leben.“

Wie sein großes Vorbild ist A. Hermann fasziniert von der Schönheit, die bei genauer

Betrachtung in den einfachen Dingen des Alltags erkennbar wird. Dieses Erleben unscheinbarer Realitäten ist der Ausgangsstoff für seine Werke, denen er durch sich ständig entwickelnde Techniken & Ausdruckformen eine neue emotionale Realität verleiht.

Jedes seiner Gemälde repräsentiert Allegorien des Lebens, beladen mit unterschiedlichen Gefühlen und „geschrieben“ mit vielfarbigen Reimen. Durch sein Schaffenswerk öffnet Alejandro Hermann ein Fenster zu den multiplen Realitäten die in seiner Welt konform sind und gibt uns passiven Betrachtern einen niemals endenden Fluss von Ideen, Gefühlen und Bildern, die aus seinem offenen und immer neugierigem Herzen strömen.

LA BICICLETA / 150x116cm

Street Art – La Bicicleta

Alejandro Hermann, born in Buenos Aires, lived in many European countries before settling in Marbella. His works are exhibited on all continents and are represented in many private collections worldwide.

Leonardo da Vinci is for him the undisputed master and starting point of his work. He describes this as “the true genius and source of his inspiration for almost everything in life.”

Like his great role model, A. Hermann is fascinated by the beauty that comes with being more accurate

Contemplation in the simple things of everyday life becomes apparent. This experience of inconspicuous realities is the starting point for his works, to which he adds a new emotional reality through constantly evolving techniques and forms of expression.

Each of his paintings represents allegories of life laden with different emotions and “written” with multicolored rhymes. Through his creative work, Alejandro Hermann opens a window to the multiple realities that are in his world and gives us passive viewers a never-ending flow of ideas, emotions and images that flow from his open and always curious heart.